Titel des Landes

Reisender:

Der Reisende ist der Standard-Rang auf unserem Server. Wenn ein Spieler ein Reisender ist, dann ist er neu im Land und genießt einen besonderen Schutz. Er darf nicht getötet werden.

 

Bürger:

Den Bürger-Rang wird einem Spieler nach 30 Spielstunden gegeben. Ab dann ist der Spieler aus dem Noob-Schutz raus. Der Bürger ist der gängigste Rang.

 

Händler, Hafenmeister, Seefahrer

Diese drei Ränge sind eine Alternative zum Bürger-Rang. Einer dieser Ränge kann aber nur durch gutes Roleplay erlangt werden. Zusätzlich muss der Spieler in einer Hansestadt leben um einen dieser drei Ränge zu bekommen. Die Rolle des Spielers sollte zum Rang passen.

 

Schauspieler, Schreiber, Musiker

Auch diese Ränge sind Alternativen zum Bürger-Rang. Einen dieser drei Ränge kann ein Spieler durch gutes Roleplay bekommen, wenn er in einer Kulturstadt lebt. Der Rang des Spielers sollte zu seiner Rolle in der Stadt passen.

 

Knappe, Herold, Marschall

Einen dieser drei Ränge kann ein Spieler durch gutes Roleplay erlangen, wenn er in einer Festungsstadt lebt. Sein Rang muss zur Rolle in der Stadt passen.

 

Siedler

Wenn ihr eine eigene Stadt gründet, werdet ihr als Weiler deklariert und könnt dann den Siedler-Rang haben. Ein Weiler (sofern in keinem Herrschaftsgebiet ansässig) ist vom Krieg befreit. Auch Weiler und dessen Mitglieder sollen keine Reisenden attackieren.

 

Bürgermeister: 

Um den Bürgermeister-Rang zu bekommen braucht ihr bestimmte Gebäude. Erst wenn euer Weiler als Dorf anerkannt wird, könnt ihr zum Bürgermeister werden. Im Großen und Ganzen unterscheiden sich diese beiden Ränge nicht viel voneinander.

 

Stadtherr

Als Stadtherr werdet ihr anerkannt, wenn eurer Dorf nun eine Stadt ist. Damit steigt euer Einfluss auf RP-Ebene um ein Vielfaches. Zunächst ist es eurer Stadt erlaubt, die Interessen im Unterhaus zu vertreten. Eine Unterhaussitzung findet jeden Monat am 7. statt. Im Unterhaus können Beschlüsse auf RP-Basis vorgeschlagen werden, die dann vom Oberhaus, drei Tage später, entschieden werden.

 

Graf:

Der Stadtherr ist berechtigt, eine Grafschaft zu gründen. Das bedeutet, dass er einem vertrauten Spieler seiner Stadt einen Befehl erhält, eine Grafschaft zu gründen. Eine Grafschaft ist eine normale Stadt, die aber unter der Flagge des Stadtherren agiert. Eine zusätzliche, Um als Grafschaft anerkannt zu werden muss ein Grafensitz erbaubt werden. Das kann ein Jagdsitz, ein Anwesen oder eine Burg sein.

 

Herzog:

Der höchste Rang den ihr erlangen könnt. Der Herzog. Als Herzog seid ihr der Vorgesetzte von mindestens vier anerkannten Städten. Ihr verfügt über das Rechte Bündnisse zu verwalten, Rechtzusprechen,Verbrecher aus euren Landen zu verbannen, allgemein gesprochen: Ihr seid es um den sich die Menschen versammeln und den sie fragen werden wie es weitergehen soll. Ihr habt einen Sitz im Oberhaus verdient.

 

Ehrenbürger:

Der Ehrenbürger-Rang ist mit dem Stammspieler-Rang auf anderen Servern gleichzusetzen. Diesen Rang bekommt ihr ab 800 Spielstunden. Ihr bekommt dafür den Hat-Befehl. Als Ehrenbürger habt ihr aber auch eine hohe Verantwortung. Wer sich aufgrund des Ranges besondere Rechte herausnimmt, wird mit einer Degradierung bestraft.

Architekt 

Der Architekt ist zwar als Team-Rang kategorieisert, ist aber nicht bedingt im Team. Ein Architekt ist quasi ein Zwischenschritt zwischen Spieler und Teamler und arbeitet enger mit dem Team zusammen als andere Spieler. Er hat die Aufgabe, Bauprojekte für das Team oder den Kaiser zu verwirklichen.

 

Mejster:

Der Mejster ist das Oberhaupt / Mitglied der Mejster-Gilde. Er ist in der glücklichen Situation als einziges in der Lage zu sein, Medizin herstellen zu können.

 

Braumeister 

Der Braumeister ist in der Lage Alkohol herstellen zu können. Seine Gildenzugehörigkeit ist die Braumeistergilde.

 

Räuber

Der Räuber ist in der Lage Auftragsmorde auszuführen, für Sicherheit zu sorgen oder einen Schwarzmarkt zu unterhalten. Er gehört der Diebesgilde an und ist ermächtigt einen Dolch zu craften oder eine Robe.

 

Richter

Der Richter wird jeden zweiten Samstag im Monat vom Volk gewählt. Er ernennt daraufhin zwei Richter und wird vereiidigt, seine Aufgabe mit voller Verantwortung und Gerechtigkeit auszuüben. Er kann eigene Strafen verhänden und regelt alle Angelegenheiten, die zwei Städte oder Spieler nicht selbst geregelt bekommen. Er kann auch die Todesstrafe oder die Vogelfreiheit aussprechen. Der Richter kann mit einem Hammer für Ruhe im Gericht sorgen. Außerdem macht er Geräusche.

 

Papst 

Der Papst ist mit dem Richter der mächtigste Mann im Land. Er kann durch das Verkaufen von Ablassbriefen anderen Spielern die Sünden frei kaufen und Vergehen verzeihen. Außerdem können Spieler bei ihm beichten und Rat suchen, wenn sie Probleme haben. Der Papst traut zwei Menschen in den Pakt der Ehe und veranstaltet Gottesdienste. Für Trauungen ist es ihm Möglich Eheringe zu craften.

 

Walküre 

Dieser Rang kann ausschließlich durch den Erwerb von Echtgeld errungen werden. Eine Walküre holt die gefallenen Soldaten, welche ehrenvoll im Kampf gefallen sind vom Schlachtfeld nach Walhalla. Mit dem Walküren-Rang bekommt ihr Rechte farbig auf Schilder und im Chat zu schreiben. Er kostet 5 Euro für zwei Monate.

 

Einherjer

Der Einherjer ist jemand, der wie oben beschrieben ehrenvoll im Kampf gestorben ist und Zutritt nach Walhalla erhält. Meine Intension war einen Rang für männliche und weibliche User ins  Leben zu rufen. Auch der Einherjer Rang kostet 5 Euro für zwei Monate.

 

Helfer 

Ihr seid eine treue Seele. Das Wohl der anderen Spieler liegt euch mehr am Herzen als euer eigenes. Ihr seid Unterstützer in Rat und Tat. Bei Fragen und Problemen eilt ihr ohne nachzudenken, ohne Rücksicht auf das eigene Projekt. Deshalb seid ihr die rechte Hand des Hochadels.

 

Moderator 

Als Moderator ist man auf FTSCraft weitestgehend ein ganz normaler Spieler, der keine zusätzlichen Rechte hat. Natürlich hat er als Moderator Rechte, die dem Tagesgeschäft, also der Betreueung der User etc. dienen sollen. Ein Moderator oder Helfer sollen nicht aktiv am PVP teilnehmen, dürfen aber (wenn alle Stricke reißen) einen Krieg anführen.

 

Kaiser 

Der Kaiser der Landen ist MuSc1. Seine Aufgabe ist es sich möglichst aus dem Geschehen rauszuhalten und die Spieler ihre Angelegenheiten unter sich klären zu lassen. Er konzentriert sich auf das Einrichten von Plugins, veranstalten von Events und das verbreiten von Neuigkeiten auf Instagram und der Homepage. Desweiteren kümmert er sich aktiv um die Betreuung der User.

 

Legende zu den Rängen:

Hellblaue Ränge sind Ränge, die dem Team angehören. Also Architekten, Admins, Moderatoren und Helfer.
Grüne Ränge sind Ränge, die jeder User bekommen kann. Es sind Ränge, die „Grundbesitz“ haben. Also Bürgermeister, Grafen, Herzögen, Fürsten etc.
Goldene Ränge sind Ränge, für normale Spieler, ohne besondere Permissions. Sie alle sind dem Bürger gleichgesetzt.
Ränge in dunkel blau sind RP-Ränge. Sie haben besondere Aufgaben und somit auch besondere Permissions. Diese Ränge werden nur mit guten RP-Verständnis vergeben. Außerdem muss eine Prüfung absolviert werden.
Die gelb gefärbten Ränge sind sog. Community-Ränge. Sie sollen für ein gutes Klima auf dem Server sorgen und sich als normale Spieler für Neulinge, das Roleplay und das organisieren von Events einsetzen.

Die roten Ränge sind ausschließlich kaufbare Ränge. Sie dienen in erster Linie den Server etwas mit den Kosten zu entlasten und sollen außerdem die Möglichkeit geben, den Server mithilfe neuer Plugins, Werbung oder anderen Investitionen wachsen zu lassen.