Anfängerguide

1. Die ersten Schritte 

Nachdem ihr euch mit play.ftscraft.de auf unseren Server eingeloggt habt, startet ihr bei einem kleinen Tutorial. Hier bekommt ihr einen Crashkurs und das Wichtigste zum Server erklärt. Am Ende wird von euch ein Passwort verlangt. Dieses ist ein Wort, was nicht in den Satz passt. Ihr findet dieses Wort irgendwo im Regelwerk. Wenn ihr glaubt das Passwort gefunden zu haben, gebt ihr /passwort wort ein. Auf unserer Dynmap könnt ihr euch eine sehr schöne Orientierung schaffen. Achtet auf die Tageszeit und dass ihr unter freien Himmel befindet, sonst werdet ihr euch nicht sehen können! Mit der Kutsche in Taufeld gelangt ihr direkt zum Kutschenplatz in Lohengrin. Alternativ könnt ihr auch zu Fuß laufen oder euch direkt in die Wildnis stürzen!

Minecraft spielen

 

2. Eure Unterkunft 

Die erste und einfachste Möglichkeit für euch wäre es, dass ihr euch eine freie Stelle in der Wildnis sucht und euch dort eine kleine Bleibe aufbaut. Diese Möglichkeit empfiehlt sich, wenn ihr direkt mit weiteren Freunden auf unserem Server spielen möchtet. In der Wildnis seid ihr frei, gleichzeitig auch sehr verwundbar. Mobs und einige Plugins machen euch das Leben in der Wildnis jedoch nicht gerade einfach! Dafür habt ihr aber keine Einschränkungen, wie ihr bauen und euer RP aufbauen könnt.  Wenn ihr auf der Suche nach einer Stadt seid, könnt ihr bei uns im Forum ein paar Städte anschauen. Wir bieten einen gesunden Mix aus Städten die auf Rollenspiel fokussiert sind, einige auf Bauen und Handeln, während andere gerne mal mit anderen Städten anecken möchten. Sucht euch eine Stadt die zu euch passt und bildet euch eine Meinung! Wichtig ist, dass ihr nicht unbedingt direkt jener Stadt beitretet, die euch zuerst kontaktiert. Macht euch ein Bild über die Philosophie, die Bauwerke, das Roleplay und den Menschen dort. Und vor allem: Sucht euch eine Stadt, die zur Kultur eurers Charakters passt!

 

3. Das verdienen von Geld  

Gold ist eure Währung! Gold bekommt ihr ganz einfach durch das Voten oder in der Abbauwelt. Eine Kutsche zur Abbauwelt findet ihr in Lohengrin oder Taufeld, dem Tutorial-Dorf am Anfang. Mehr zu unserem Wirtschaftssystem findet ihr hier. Mit Gold könnt ihr euch vor allem am Anfang wichtige Materialien kaufen, an die ihr nicht heran kommt. Vor allem Essen ist wichtig, um euch richtig aufbauen zu können.

 

4. Wichtige Plugins 

Auf unserem Server versuchen wir eine Mischung aus Plugins zu bieten, die den Mix aus Realismus, Roleplay und Gamebalancing regeln. Da einige Plugins, vor allem unsere eigenen, eine kleine Erklärung benötigen, kannst du sie dir hier selbst angucken. Wichtig für den Anfang sind vor allem das FTSSurvival, Disease und PwnPlantGrowth-Plugin. Aber auch unser Skillsystem ist wichtig. Denn durch dieses Plugin könnt ihr nicht einfach alles herstellen, wie ihr es von Minecraft kennt, sondern müsst euch erst Fähigkeiten aneignen.

 

5. Tipps für eueren Charakter

Wenn ihr absolut nicht wisst, welche Rasse zu euch passt und ihr auch etwas lesefaul seid, dann zögert nicht euch jederzeit im globalen Chat von einem Teamler oder normalen Usern beraten zu lassen. Alle Spieler auf dem Server sind daran interessiert, dass ihr euch selbst am besten in eurer Rolle verwirklichen könnt und somit dem Rollenspiel und dem Verlauf auf dem Server eure komplette Kreativität zur Verfügung stellt. Welche Rasse sollte man als blutiger Anfänger wählen? Welche Rasse, wenn man böse und intelligent sein will? Welche sollte man spielen, wenn man mit Magie umgehen will? Um euch Zeit zu ersparen, könnt ihr jederzeit auch gerne die User auf dem Server oder im Discord um Rat fragen!