Die Rassen in Eldoria

Die Menschen

Die Menschen stammen als einzige der auf Eldoria lebenden Rassen urspr├╝nglich aus einer anderen Welt, die als Erde bezeichnet wird. Um das Jahr 1100 n. Chr. erleben verschiedene Regionen der Erde eine Zeit des Wachstums und der Entwicklung. Gepr├Ągt durch den Austausch von Wissen, Handel und die Ausbreitung von Religionen, stehen die Menschen der Erde immer wieder kulturellen, politischen und sozialen Ver├Ąnderungen gegen├╝ber.

In den weitl├Ąufigen, von riesigen Weltmeeren getrennten Landmassen, die sich von den eisigen K├╝sten im Norden bis zu den sonnenverw├Âhnten Gebieten im S├╝den erstrecken, bl├╝hen verschiedene Kulturen und Gesellschaften auf.┬áViele V├Âlker kannten sich aufgrund der gro├čen Distanz nicht, was eine Entwicklung von unterschiedlichem Aussehen, Sprachen, Glauben und Lebensweisen zur Folge hat.

Gleich haben alle Menschen jedoch, dass sie maximal 70 Jahre alt werden.┬áWie die Menschen tats├Ąchlich entstanden sind, ist bis heute nicht gekl├Ąrt, wobei sich verschiedene Religionen an einer Erkl├Ąrung versuchen, was nicht selten zu kriegerischen Auseinandersetzungen f├╝hrt.

Ebenso unterschiedlich wie die Weltanschauungen ist die Architektur der Menschen.┬áSie reicht je nach Regionen von primitiven Holzh├╝tten und einfachen H├Ąuser ├╝ber gro├če Burgen und riesige Tempeln bis hin zu prachtvollen St├Ądten. In den meisten Gesellschaftsstrukturen wird der gemeinschaftliche Zusammenhalt, ein gewisser Respekt vor dem Alter sowie die Auslebung der Religion wertgesch├Ątzt. Oftmals werden gr├Â├čere St├Ądte von einem Oberhaupt regiert, dem sich die einfachen B├╝rger beugen.

┬ę https://suwalls.com/games/guild-wars-2-10

Die Elfen

Liebliche Fl├Âtenkl├Ąnge, gro├če Bibliotheken oder auch kostbare Kunstwerke w├╝rden auf ein friedliches, hoch entwickeltes Volk hindeuten. Doch ob mit Magie, oder ihrem Geschick am Boden, sind die Elfen gef├╝rchtete K├Ąmpfer, die sich nicht scheuen, nebst Diplomatie auch den Weg der Gewalt zu w├Ąhlen.

Jene schlanke, zierliche Gesch├Âpfe, mit ihren spitzen Ohren und der Vielzahl an nat├╝rlichen Farben der Haare, haben eine tiefe Verbindung zur Natur und streben danach, ihr Land im Einklang mit dieser zu bewahren.

Mit ihren magischen F├Ąhigkeiten gestalteten sie ihren Alltag, um mit der Natur zu kommunizieren oder ihre heiligen St├Ątten zu besch├╝tzen. Eines dieser nat├╝rlichen Wahrzeichen ist der Weltenbaum, erschaffen durch den Tod des Drachen Honos und ihrer Nachkommen, welcher alle W├Ąlder mit N├Ąhrstoffen versorgte und die Elfen erschuf.┬áJener Baum und die mystischen W├Ąlder, welche die Elfen ihre Heimat nannten, wurden durch die Opferung der Drachen vor der Zerst├Ârung durch Schwarzmond gesch├╝tzt.

So blieben ihre von Natur inspirierten D├Ârfer und St├Ądte, gebaut aus Holz, Stein und anderen nat├╝rlichen Materialien, erhalten.┬áDieses Opfer von Honos und ihrer Kinder gr├╝ndete die zentrale Religion Honosianismus. Diese Religion verehrt die Natur und den Weltenbaum und betont die Bedeutung von Wissen und dem Gleichgewicht zwischen Natur und Magie. Elfen, die diesem Glauben folgen, suchen Erkenntnisse in der Traumwelt, einer parallelen Ebene, die Visionen und Wissen birgt.

Elfen Rasse
┬ę https://wall.alphacoders.com/big.php?i=991019

Die Zwerge

Schallendes Gel├Ąchter hallt durch die gro├čen, unterirdischen Hallen der hohen Berge, das immer wieder von einem Aufprall einer Hacke auf k├╝hlen Stein und dem Zischen von in Wasser getauchtes Metall unterbrochen wird.┬áZweifellos findet man hier die Zwerge. Aufgrund ihrer k├Ârperlichen Merkmale, wie der geringen K├Ârpergr├Â├če, den markanten Gesichtsz├╝gen und den traditionell langen B├Ąrte, sind die Zwerge unverwechselbar.

Die Zwerge von Eldoria wurden von den Seelen einiger sterbender Drachen erschaffen, die ihre magischen Auren in den hohen Bergregionen materialisierten. Diese formten die sogenannten Urahnen, welche in den H├Âhlen der Berge ein perfektes Versteck gegen die Bedrohung durch Schwarzmond fanden und dort ├╝ber Jahre hinweg eine reiche Kultur und Tradition entwickelten.

Zwerge sind bekannt f├╝r ihre Handwerkskunst, insbesondere in der Schmiedekunst, unterst├╝tzt durch ihre technologischen Errungenschaften und magischen F├Ąhigkeiten und dadurch gelingt ihnen das Herstellen effektiver Werkzeuge unvergleichbar gut. Ihre Gesellschaft sch├Ątzt Flei├č, Erfindungsreichtum und die tiefe Verbindung zu ihrer steinigen Umgebung. Zwerge sind mutig, stolz auf ihre Herkunft und kulturellen Errungenschaften und zeigen eine starke Gemeinschaftsbindung, die gepr├Ągt von Gastfreundschaft und Lebensfreude ist.

Der Ahnen-Glaube ist zentral in der zwergischen Kultur, bei dem wichtige Pers├Ânlichkeiten und deren Taten verehrt werden. Viele Zwerge sind ihrer steinigen Herkunft treu geblieben, was sich in ihrer Architektur widerspiegelt. So finden sich ├╝berwiegend in Berge integrierte Strukturen.

Zwerg
┬ę https://wall.alphacoders.com/big.php?i=307885

Die Orks

Schwere Schritte in den hei├čen W├╝sten werden von Trommelschl├Ągen und tiefem Gebr├╝ll begleitet. Zweifelsfrei handelt es sich hierbei um den Lebensraum der Orks. Die Orks entstanden in den unwirtlichsten Regionen von Eldoria, wie W├╝sten, Steppen und Mooren, die von den Irrlichtern gefallener Drachen und deren magischen Einfl├╝ssen belebt wurden.

Diese harschen Bedingungen pr├Ągten die Orks zu widerstands- und anpassungsf├Ąhigen Wesen mit oft gr├╝ner Haut, ausgepr├Ągten Kiefern und gro├čen Keilern. Trotz ihres rauen Images, mitunter bedingt durch ihre Gr├Â├če, streben Orks nach einem ehrenvollen Leben. Ihre Gesellschaft ist zwar meist kriegerisch gepr├Ągt, doch nicht alle Orks legen ausschlie├člich Wert auf K├Ąmpfe.

So trainieren die einen hart, um ihre k├Ârperlichen und geistigen F├Ąhigkeiten zu maximieren, und messen sich in brutalen Arenenk├Ąmpfen. Andere hingegen legen Wert auf Kunsthandwerk und die F├╝rsorge f├╝r Familie und Stamm.┬á Zudem gilt der Schamanismus als vorherrschende Religion, deren Anh├Ąnger eine tiefe Verbindung zur nat├╝rlichen und spirituellen Welt pflegt, wobei schamanische Rituale zum heilen, sch├╝tzen und mit Geistern kommunizieren dienen k├Ânnen.

Durch ihre vergleichsweise kurze Lebensspanne von etwa 250 Jahren, m├╝ssen die Orks ihre Zeit effektiv nutzen. Dies spiegelt sich auch in ihrer Bauweise wider, die oft pragmatisch und an die jeweilige Umgebung angepasst ist und von einfachen Zeltbauten bis zu befestigten Strukturen, die sie aus den Ressourcen ihrer Umgebung errichten, reicht.

Ork Rasse
┬ę https://wall.alphacoders.com/big.php?i=839342