Factions

Factions ist ein sehr umfangreiches Plugin und handhabt auf unserem Server quasi alles Grundlegende. Das Plugin ermöglicht das Verwalten von Städten und Landflächen, regelt das Steuersystem und ermöglicht das Bekämpfen von Städten untereinander. Derzeit kostet eine Gründung einer Fraktion 1000 Taler. Dadurch bekommt sie den Status „Weiler“ und der Rang des Gründers bleibt unverändert auf „Bürger“. Erst wenn er sich eine Lizenz für sein Dorf holt und es anerkannt wird, bekommt er den Rang Bürgermeister. Ein Spieler kann jederzeit einen anderen Spieler töten. Das Einnehmen der Stadt sollte jedoch nur mit Kriegserklärung erfolgen. Den Krieg möchten wir nämlich sehr auf Roleplay basieren lassen. Auf unserem Server arbeiten wir mit dem LWC-Plugin. Dies sorgt dafür, dass eure Kisten automatisch gesichert sind. Sollte jedoch eine Fraktion, den Chunk einnehmen, in dem sich deine Kisten befinden, so verliert die Kiste ihre Sicherung und der Angreifer kann sie ausrauben. Kleiner Tipp: Es könnte euch nützen, wenn ihr nicht alle Sachen auf einer Stelle sammelt. Versucht auch ein paar „Reserven“ irgendwo auf der Karte zu vergraben. Falls ihr vernichtend geschlagen werden solltet, fällt es euch leichter euch wieder aufzubauen, da ihr nicht alles verliert.

 

Allgemeine Befehle 

/f – Der Basis Command von Factions
/f list – Zeigt eine Auflistung alle Städte an
/f f Fraktionsname – Zeigt Information über eine gewünschte Stadt an
/f p Spielername – Zeigt Informationen über einen gewünschten Spieler an
/f join Fraktionsname – Tritt einer Fraktion bei
/f s – Zeigt Informationen über Spieler und Fraktion an
/f leave – Verlässt deine aktuelle Fraktion
/f home – Bringt euch zu dem Homepunkt eurer Fraktion

 

Gründung

/f create Name – Erstellt eine Fraktion
/f name neuer Name – Bennent eure Fraktion um
/f desc Beschreibung – Fügt eurer Stadt eine Beschreibung hinzu
/f motd Nachricht – Setzt eine Nachricht an alle Bürger der Stadt fest
/f sethome – Setzt den Homepunkt der Fraktion fest
/f unsethome – Entfernt den Homepunkt der Fraktion

 

Bewohner 

/f inv add Spielername – Lädt einen Spieler in deine Fraktion ein
/f kick Spielername – Entfernt einen Spieler aus deiner Fraktion
/f title Spielername Titel – Setzt einen Titel für einen Spieler fest
/f promote Spielername – Befördert einen Spieler
/f demote Spielername – Degradiert einen Spieler
/f officer Spielername – Befördert einen Spieler zum Offizier
/f leader Spielername – Befördert einen Spieler zum Gründer

 

Vermögen 

/f money – Übersicht über alle Money-Befehle
/f money b – Zeigt das Stadtvermögen an
/f money d Betrag – Zahlt einen gewünschten Betrag in die Stadtkasse
/f money w Betrag – Entnimmt einen gewünschten Betrag aus der Stadtkasse

 

Verwaltung von Landfläche 

/f claim one – Erweitert euer Land
/f unclaim one – Verkauft ein Stück Land
/f access player Spielername yes – Erteilt einem Spieler jegliche Permission in der Stadt
/f access faction Fraktionsname yes – Erteilt einer Fraktion jegliche Permission in der Stadt

 

Diplomatie 

/f ally Fraktionsname – Verbündet sich mit einer Fraktion
/f truce Fraktionsname – Setzt das Verhältnis mit einer anderen Fraktion auf friedlich
/f neutral Fraktionsname – Neutralisiert sich mit einer Fraktion
/f enemy Fraktionsname – Befeindet sich mit einer Fraktion

 

Permissions 

Hier können Bürgermeister einige Einstellungen für ihre Bürger vornehmen. Wichtig zu wissen ist, dass es verschiedene Gruppen innerhalb von Factions gibt. Das sind einmal die Enemys(ene) die neutralen(neu), die friedlichen(tru), die allys(all), die recruten(rec), die member(mem), die officers(off) und die Leader(lea). Mit diesen Permissions kann nun eingestellt werden, welche Gruppe bestimmte Aktionen in deiner Stadt durchführen können. Wenn also ein Ally mehr Berechtigung haben soll als ein neutraler, so kann man sich die Permissions entsprechend einstellen. Möchte man nun eine Permission für eine bestimmte  Gruppe verändern, muss man den Befehl: /f perm set permission gruppe yes bzw. no machen. Zum Beispiel: /f perm set build ene no machen. Damit würde man allen Enemys verbieten, im Stadtgebiet zu bauen.

Folgende Permissions gibt es: 
Build – Ermöglicht das Bauen innerhalb der Fraktion
PainBuild – Ermöglicht das Nehmen von Schaden
Door – Ermöglicht das Benutzten von Türen
Button – Ermöglicht das Nutzen von Knöpfen
Lever _ Ermöglicht das Nutzen von Hebeln
Container – Ermöglicht das Nutzen von Truhen
Name – Ermöglicht den Wechsel des Fraktionsnamen
desc – Ermöglicht das Setzen von einer Beschreibung
motd – Ermöglicht das Setzen einer Message of the Day
invite – Ermöglicht das Einladen von Spielern
Kick – Ermöglicht das Kicken eines Spielers aus der Fraktion
Title – Ermöglicht das Setzen von Titeln
Home – Ermöglicht das Nutzen des /f home Commands
Sethome – Ermöglicht den /f sethome Command
Withdraw – Ermöglicht das Entnehmen von Geld aus der Fraktionskasse
Territory – Ermöglicht das Kaufen oder Verkaufen von Land
Access – Ermöglicht das Nutzen des /f access Commands
Rel – Ermöglicht das Verändern von Fraktionen-Beziehungen
Disband – Ermöglicht das Auflösen der Fraktion
Flags – Ermöglicht das Einstellen von Flags
perms – Ermöglicht das Einstellen von Permissions

 

Flags

Weitere Einstellungen für das Verwalten der Stadt sind die sog. Flags. Folgende Flags kann man verwalten: Mit dem Befehle /f flag set open no stellt man also ein, dass die Stadt nicht mehr für jeden ohne Einladung offen ist.

open – Ermöglicht der Fraktion ohne Einladung beizutreten
monsters – Ermöglicht das Spawnen von Monstern im Fraktionsland
animals – Ermöglicht das Spawnen von Tieren im Fraktionsland
peaceful – Setzt die Stadt auf eine friedliche Beziehung mit allen Städten

 

Steuern

Auf unserem Server haben wir die Erweiterung Faction Tax installiert. Dadurch müssen Städte (je nach Fläche) Geld an den Staat abgeben. Dem Gründer ist es ermöglicht, Bewohnern Steuern abzuziehen.

/f tax info – Zeigt aktuelle Information über die Höhe der Steuern (pro Chunk) und den Zahltag
/f tax faction Fraktionsname – Zeigt an, wie viel Steuern die Stadt zahlt
/f tax player Spielername 
/f tax set