»Ich werde versuchen die Städte mehr auf Roleplay einzustimmen« – Interview mit Bastian0111

Ein neues Interview an diesem schönen Dienstag. Diesmal hat sich Bastian sich unseren Fragen gestellt und da er als frischer Rekrut sich viele Ziele in den Kopf gesetzt hat, hätte der Zeitpunkt auch nicht besser gewählt sein können. Sein Engagement für mehr Roleplay, das Einbringen von Verbesserungsvorschlägen und seine lange Aktivität, wenn auch mit Pausen, haben MuSc1 überzeugt und somit soll er seine Chance bekommen.

 

1. Hallo Bastian, stell dich kurz vor

Bastian: Ich heiße Bastian, in Minecraft Bastian0111 und ich bin 15 Jahre alt. Meine Hobbys sind Tischtennis und Zocken 😀

 

2. Wie bist du auf unseren Server gekommen?

Bastian: Ich hatte vor etwa zwei Jahren nach einem Roleplay-Server gesucht und bin dann auf den Server gekommen. Ich fande alle aus der Community direkt sympatisch und bin deshalb direkt drauf geblieben.

 

3. Was findest du besonders gut am Server?

Bastian: Der Owner (MuSc1) ist sehr nett und hilfsbereit und die Admins und das Team missbrauchen ihre Rechte nicht. Außerdem finde ich es gut, dass man immer nette Leute kennen lernt.

 

4. Was findest du weniger gut am Server?

Bastian: Dass noch zu wenig Leute Roleplay machen und das Kistensystem finde ich auch noch nicht ausgereift. Ich finde man sollte die Kisten wirklich nur noch mit Schlüssen verschließen können und ggf. Plündern können, wenn man sie nicht verschließt.

 

5. Du bist nun offiziell ein Rekrut. Welche Sache wirst du zuerst versuchen umzusetzen?

Bastian: Ich werde versuchen die Städte mehr auf Roleplay einzustimmen und natürlich meinen Tätigkeiten als Rekrut so gut wie ich kann nachzugehen.

 

6. Wir haben ein Gildensystem, ein Städtesystem und ein großes Handelssystem. Was fehlt noch?

Bastian: Ich finde an sich fehlt dem Server nichts mehr. Gildensystem, Städtesystem sind quasi das Aushängeschild eines mittelalter Servers.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.