Map Reset vollendet!

Hallo Freunde,

lange hat es gedauert und heute hat die Stunde des Siegers geschlagen! Wir sind froh euch mitteilen zu d├╝rfen, dass die Map nun endlich bereit ist von euch erkundet und aufgebaut zu werden! Wir haben gro├čartige ├änderungen f├╝r euch, am besten fangen wir mal an sie euch Schritt f├╝r Schritt zu erkl├Ąren:

1. Gro├čer, neutraler Marktplatz in der Hauptstadt

Wir haben euch mit einem neuen Plugin endlich eine M├Âglichkeit gegeben, neutral und ohne Risiko eigene Shops zu mieten und euch somit Geld zu verdienen. Wir haben daf├╝r gesorgt, dass der gesamte Marktplatz nun voll mit Shops und NPC-H├Ąndlern ist um somit die Aktivit├Ąt und den Verkehr der Personen in der Hauptstadt zu steigern. Das macht unser Wirtschaftssystem noch viel realistischer und mittelalterlicher

2. Neues Plugin – Towny Ersatz ( Testweise )

Da Towny – bis zuletzt – erheblich Probleme gemacht hat und sehr an der Performance des Servers genagt hat, haben wir f├╝r euch das Plugin Factions ausgepackt! Es erfordert neue Zeit um sich an das Plugin zu gew├Âhnen und ist vielleicht am Anfang etwas kompliziert, doch bietet die gleichen M├Âglichkeiten und hat ├Ąhnliche Befehle. Ein Video wird kommen, wenn wir uns wirklich f├╝r das Plugin entscheiden sollten – Wir hoffen deshalb auf Feedback von euch!

3. Verschiedene Stadtteile

Da es immer einen gro├čen Kompromiss zu finden galt, haben wir eine neue Alternative f├╝r die Bauorientierten-Spieler geschaffen. Man kann nun nachdem man das Proletariatenviertel ( ehemals Suedwall ) satt hat, gr├Â├čere und bessere Grundst├╝cke beziehen und sich dort niederlassen. In insgesamt vier verschiedenen Stadtteilen ( Proletariatenviertel, Handwerkerviertel, Kaufmannsviertel und Aristokratenviertel) k├Ânnen Spieler epische H├Ąuser bauen und sich somit kleine Vorteile sichern – Derzeit denken wir an einem speziellen Rang im Forum, wenn man solche Viertel bezieht.

4. Eine neue Welt

Um die Kreativit├Ąt von euch voll ausnutzbar zu machen und auch neuen Usern eine neue M├Âglichkeit zu bieten, m├Âchten wir euch hiermit die wahrscheinlich – in meinen Augen – epischte ├änderung zukommen lassen. Ab sofort k├Ânnt ihr euch in eine neue Welt teleportieren und dort im Kreativ-Modus geile Bauwerke bauen und sie gegen Ingame-Geld in eure Stadt kopieren lassen.

5. Der Server auf 1.10

Auch diesbez├╝glich hat sich der Server ge├Ąndert, wir haben den Server auf 1.10 geupdated und wollen auch dieses gerne etwas testen. Wir sind der Meinung, dass man immer mit der Zeit gehen sollte. Ich denke mir, wenn ich mir ein Spiel kaufe und das AddOn raus kommt, ich es auch eher spielen werde, als die alte Version des Spiels. selbst wenn es kacke ist. Bitte auch hier gerne Feedback und Kritik geben!

6. Sonstige Events und Geb├Ąude in der Hauptstadt

Das Team hat sich ├╝ber Wochen hinweg beraten und unser Architekt Garrilus_ hat sich m├Ąchtig ins Zeug gelegt und euch das zu bieten, was ihr braucht! Am Spawn k├Ânnt ihr nun eine PVP-Arena begutachten in der ihr euch zu jeder Zeit schlagen und duellieren k├Ânnt. Auch Events wird es dort regelm├Ą├čig geben. Desweiteren haben wir euch eine U-Bahn-Station gebaut, die euch in die verschiedensten St├Ądte f├╝hrt. Das kaufen von einem eigenen Gleisanschluss gegen Ingame-W├Ąhrung ist auch hier m├Âglich. Zus├Ątzlich k├Ânnt ihr an dem Hauptbahnhof eure Schilder gegen Taler platzieren lassen. Egal ob ihr ein Event bewerben m├Âchtet oder ein Teleportschild zu eurer Stadt haben m├Âchtet, ich hoffe ihr m├Âgt diese ├änderung!

7. Abschlie├čende Worte

Durch ein besseres Wirtschaftssystem und insbesondere der Kreativ-Welt hoffen wir euch ein neueres, besseres FTSCraft bieten zu k├Ânnen und wir hoffen so sehr, dass es euch gef├Ąllt. Mit dem #wemakeftscraftgreatagain versprechen, haben wir uns gro├če Ziele gesetzt die wir zusammen erf├╝llen k├Ânnen! Danke an alle Leute die noch auf dem Server spielen und nun weiterspielen werden!

Hier seht ihr alle wichtigen Commands des Plugins Factions:

Factions Overview and Player Guide

Ich bedanke mich im Namen des gesamten Teams aufrichtig bei euch,

M zur 1, M zu Nice