Wirtschaft

minecraft wirtschaft

Unser Wirtschaftssystem

Unser Wirtschaftssystem basiert auf dem System des freien Userhandels, ohne dass ein Spieler davon abhängig ist. Ein Spieler kann durch Mining oder dem Handel mit sog. Handelsgeschäften. Denn bei uns ist Gold das Geld. Insgesamt besteht das Wirtschaftskonzept auf unserem Mittelalter Minecraft Server aus vier Säulen.

 

Nordwall

Nordwall ist die Hauptstadt des Kaiserreiches und soll als Hauptaufenthaltsort aller User dienen. Nicht nur für das Roleplay, sondern auch als absolute Notlösung bietet Nordwall alles was ein Spieler benötigt. In Staatsshops können Spieler sich zu teuren Preisen alle wesentlichen Baumaterialien kaufen oder sich Marktstände mieten um dort ihre Waren anzubieten.

 

Reisende Händler

Fahrende Händler sind Gebäude, die auf der gesamten Karte verteilt sind. Diese Gebäude erfüllen zwei Funktionen: Auf der einen Seite ist es möglich Waren günstiger als in Nordwall einzukaufen und zum anderen können hier vermeidlich nutzlose Items gegen etwas Gold eingetauscht werden. Die Handelsgeschäfte besitzen einen Cooldown von drei Tagen. So ist es nicht möglich ohne

 

Knotenpunkte

Auf der Karte verteilt sind viele Dörfer (im Bereich vom Friedensgrund), die ein Spieler nicht nur erkunden, sondern auch für seinen wirtschaftlichen Vorteil nutzen kann. In diesen Dörfern sind gleich zwei Händler mit sechs Tauschgeschäften zu finden. Außerdem gibt es auch hier Items günstiger als in Nordwall zu ergatttern. Ein Tauschgeschäft hier hat allerdings fünf Tage Cooldown.

 

Chest-Shop und General Market

Mithilfe dieser beiden genialen Plugins ist es Spielern möglich, sehr einfach eigene Shops zu erstellen oder Items in einem globalen Marktplatz anzubieten. Alles was ihr dafür benötigt ist eine Kiste inklusive Schild und das Item, welches ihr verkaufen möchtet. Das Geld was ihr im globalen Markt verdient, könnt ihr euch im Anschluss bei einer Bank auf der Karte abholen. Wie ihr einen Shop erstellt, könnt ihr in diesem Video oder auf diesem Bild anschauen.

 

 

Icons made by Madebyoliver from www.flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.