Das Land ernennt seine ersten F├╝rsten

Hallo und sch├Ânen guten Abend an alle B├╝rgerinnen und B├╝rger des Landes FTSCraft

ich m├Âchte euch heute mit gro├čer Freude die ersten beiden F├╝rsten des Landes verk├╝nden. Der Hochadel hat sich dazu entschieden, dass ab sofort die beiden B├╝rger Luce2016 und IlluCookie als F├╝rsten von Hakurei und Felsental t├Ątig sein werden. Doch was genau ist eigentlich so ein F├╝rst?

 

Der F├╝rst hat die Macht eigene Gesetze, die f├╝r alle St├Ądte innerhalb dieses F├╝rstentums gelten. Doch auch die Ausrichtung wird von ihm bestimmt. Soll das F├╝rstentum neutral sein oder feindlich gesinnt? Dann sollten sich St├Ądte mit einer gleichen Orientierung diesem F├╝rstentum anschlie├čen. Ist ein F├╝rstentum neutral, so wird jede Stadt, die in diesem F├╝rstentum wohnt komplett aus dem Krieg raus gehalten. Eine Stadt die neutral ist und kein Mitglied in einem F├╝rstentum ist, kann dennoch angegriffen werden.

Der F├╝rst errichtet die Infrastruktur und kann sowohl monarchisch ( alleine herrschend ) oder demokratisch, mit oder ohne regelm├Ą├čige Wahlen regieren. Alles sollte vorher in einer Verfassung festgelegt werden. Ein F├╝rst hat also ziemlich viele B├╝rokratische Aufgaben, die ihm aber auch viele M├Âglichkeiten ├Âffnen.

Es kann auch ein F├╝rstentum gegr├╝ndet werden, wenn sich mehrere St├Ądte zusammentun. Eine Gr├╝ndung ist kostenlos, muss aber mit dem Hochadel sehr ausf├╝hrlich besprochen werden.

 

Hier ist ein kleines Interview mit Luce2016 

 

1. Sie wurden als F├╝rst auserw├Ąhlt, wie f├╝hlt man sich als solcher?

Luce: Ich f├╝hle mich m├Ąchtiger als ein normaler B├╝rger, wei├č aber nat├╝rlich auch, dass ich eine umso gr├Â├čere Verantwortung habe.┬á

 

2. Wie sollte eine Stadt organisiert sein, damit sie sich euren F├╝stentum anschlie├čen kann?┬á

Luce: Die Stadt die sich mit anschlie├čen m├Âchte, sollte ein Hafen haben, gute Gesetze, einen kompetenten B├╝rgermeister, der auch durchgreifen kann, wenn die B├╝rger sich nicht an die Regeln halten. Au├čerdem w├Ąre eine gute, massive Stadtmauer von Vorteil, sowie eine Taverne f├╝r Reisende.┬á

 

3. Wie ist euer Fürstentum organisiert? 

Luce: Mein F├╝rstentum ist neutral, ist aber auch Kampfbereit mit einer anderen Fraktion oder einem F├╝rstentum Seite an Seite zu k├Ąmpfen. Ich bin der absolute Herrscher, habe aber ein paar Gehilfen, die regelm├Ą├čig, demokratisch gew├Ąhlt oder ernannt werden k├Ânnen. Ich werde mich jedoch noch nicht darauf festsetzen, da ich zun├Ąchst mal meine Gem├Ącher aufsuchen muss und meine Planung durchgehen muss.┬á

 

4. Beschreibe dein Fürstentum kurz. 

Luce: Wie sind neutral, aber auch bereit einen Verr├Ąter, der sich nicht an die Regeln h├Ąlt mit dem Tod und Verfolgung zu bestrafen.┬á

 

5. Wie hei├čt dein F├╝rstentum und wieso gerade dieser Name?

Luce: Das F├╝rstentum hei├čt Felsental, da es in der Gegend sehr viele Berge und T├Ąler gibt.┬á

 

6. Wie ist euer Fürstentum entstanden? 

Luce: Am Anfang gab es nur Epidea, doch nach und nach wurden immer mehr St├Ądte in diese wundersch├Âne Gegend gezogen. Eines Tages wurde eine gro├če Tagung veranstaltet und alle B├╝rgermeister gr├╝ndeten sich f├╝r eine gemeinsame Kraft zum F├╝rstentum Felsental.

 

7, Wie findet ihr die Idee mit den Fürstentümern? 

Luce: Ich finde die Idee mit den F├╝rstent├╝mern gut, vor allem weil man dadurch mehr und mehr gezwungen wird mit den anderen St├Ądten zu interagieren, zu verhandeln und Diplomatie zu f├╝hren.

 

8. Warum denkt ihr f├╝r den Posten als F├╝rst auserw├Ąhlt geworden zu sein?┬á

Luce: Ich denke dass ich vor allem f├╝r meine Treue, meiner online Zeit und meinem Verst├Ąndnis zum Roleplay als F├╝rst auserw├Ąhlt wurde und sehr viel Erfahrung mitbringen kann.┬á

 

9. Abschlie├čende Worte?┬á

Luce: Ich bin Luce und w├╝rde mich freuen, wenn ich mit anderen, treuen und kompetenten B├╝rgermeistern ein sch├Ânes ,m├Ąchtiges F├╝rstentum aufbauen k├Ânnte. Ich bin dazu bereit, sogar noch mehr f├╝r das Land und den Hochadel zu machen und jedem eine sch├Âne und sichere Zuflucht zu gew├Ąhren.┬á

 

 

Hier das Interview mit IlluCookie:

1. Sie wurden als F├╝rst auserw├Ąhlt, wie f├╝hlt man sich als solcher?

IlluCookie: Ich f├╝hle mich sehr m├Ąchtig und wei├č damit umzugehen┬á

 

2. Wie sollte eine Stadt organisiert sein, damit sie sich euren F├╝stentum anschlie├čen kann?┬á

IlluCookie: Wir sind offen f├╝r barbarische Verb├╝ndete, aber suchen nat├╝rlich auch Handelspartner, die in unserem F├╝rstentum unterkommen m├Âchten.┬á

 

3. Wie ist euer Fürstentum organisiert? 

IlluCookie: Wir pflegen ein ordentliches und ausgepr├Ągtes Rollenspiel und nat├╝rlich sind wir auch feinden Gegen├╝ber feindlich gesinnt und handeln auch viel┬á

 

4. Beschreibe dein Fürstentum kurz. 

IlluCookie: Das Motto unseres F├╝rstentums ist, dass wir zusammenhalten und bis zum letzten Mann k├Ąmpfen.┬á

 

5. Wie hei├čt dein F├╝rstentum und wieso gerade dieser Name?

IlluCookie: Der Name Hakurei steht f├╝r Macht und Ehre.

 

6. Wie ist euer Fürstentum entstanden? 

IlluCookie: Am Anfang gr├╝ndete ich mit meinen engsten Vertrauten die Stadt Hakurei. Nach und nach siedelten sich jedoch weitere St├Ądte mit ├Ąhnlichen Prinzipien bei uns in der N├Ąhe an. Da man mit mehr St├Ądten weiter kommt, haben wir uns zu einer gro├čen Gemeinschaft zu formieren.┬á

 

7, Wie findet ihr die Idee mit den Fürstentümern? 

IlluCookie: Ich hoffe, dass es bald weitere Fürstentümern mit tollen Prinzipien geben wird. 

 

8. Warum denkt ihr f├╝r den Posten als F├╝rst auserw├Ąhlt geworden zu sein?┬á

IlluCookie: Ich bin sehr aktiv auf dem Server und verstehe und lebe das Roleplay auf dem Server FTScraft. 

 

9. Abschlie├čende Worte?┬á

IlluCookie: Ich danke dem Hochadel mich als Fürst ernannt zu haben. Die Entscheidung werdet ihr nicht bereuen.