Die Königreiche nehmen Form an

Seid gegrüßt liebe Bürgerinnen und Bürger von Elysium,

ich möchte mich zunächst bedanken, dass ihr aktiv an der Gestaltung dieser Königreiche mitarbeitet habt. Im Forum bin ich für jedes Feedback und jeden Vote zu einem Vorschlag mehr als Dankbar. Damit habt ihr geholfen eine neue Epoche im Land einzuläuten. Euer Schaffen wird ewig halten und jeder Nachkomme wird davon profitieren.

Bis dato sind die ersten beiden Königreiche, die sich Lohengrin und Hohenzollern nennen geschaffen. Zwei weitere mit den wundervollen Namen Nassau und Seegard kommen die Tage. Auf Instagram konntet ihr mir Fragen stellen. WinterofDoom hat mir die Frage „Was wünscht du dir von deiner Community“ und diese Frage möchte ich nun ebenso beantworten. Sie dient als Überleitung, warum die Königreiche nun kommen.

Ich würde mir von meiner Commnunity wünschen, dass sie viel mehr auf das Roleplay, vor allem das mittelalterliche Roleplay eingehen. Dass viele noch sehr jung sind ist natürlich einer der Gründe, warum sie weder die Sprache noch die Einstellung dieser Zeit verstehen und kennen. Nicht umsonst haben wir unser Team so aufgestockt, dass wir die Community dazu bringen können und auch werden. Es ist sehr wichtig, dass das Roleplay beibehalten wird. Auch wenn man getötet wird oder man sich streitet, man darf nie aus seiner Rolle fallen. Das passiert zu schnell, der globale Chat wird für zu viel Smalltalk und Offtopic benutzt und viele wissen nicht wirklich wie Roleplay funktioniert. Das hat mir der Weltenrat gezeigt. Aus diesem Grund wird der Weltenrat auch am Wochenende nachgeholt.

Es wird in dieser mittlerweilen wirklich großen Community immer einen Teil geben, der sich wenig für mittelalter roleplay interessiert und bloß den Kriegsaspekt am Server ausbauen möchte. Das ist in Ordnung.

Es wird auch immer einen Teil geben, der mehr Roleplay betreibt und sich auf den CityBuild-Aspekt konzentrieren möchte. Auch das ist in Ordnung. Leider ist keiner dieser beiden PArteien wirklich mittelalterlich Orientiert. Das finde ich, sollte noch ausgebaut werden um auch für erwachsene Spieler den Server interessant zu halten.

Auch ein Problem ist, dass der PVP-Teil und der Roleplay-Teil sich gegenseitig reingrätschen. Es gibt Leute wie den verewigten Garrilus, der extrem geil baut, sehr schönes Roleplay macht und das mit Mittelalter verbindet. Er war nie ein PVP-Spieler und würde deshalb wahrscheinlich abgefuckt werden.

 

Deshalb würde ich genau diesen Spielern eben die Königreiche ermöglichen. Hier sollen Spieler Unterkunft finden, die eben Roleplay betreiben wollen und sich mehr für diesen Aspekt und das Mittelalter interessieren. Alle Städte die sich in einem solchen Königreich ansiedeln, genießen die Peaceful Flag. Wir hoffen, dass dadurch der Roleplay-Teil der Community mehr miteinander interagieren kann. Überall sonst auf der Welt wird PVP dann zu gewohnten Konditionen stattfinden können. Der erste der sich in einem solchen Königreich ansiedelt, bekommt den Königrrang. Dazu werde ich aber noch mal genauer etwas sagen, wenn es soweit sein wird. Ich muss noch zumindest von einem Königreich Geschichte und Verfassung schreiben. Das soll dann als Leitfaden und Orientierung dienen, damit weitere es nachmachen können!

Viel Spaß weiterhin,

MuSc1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.