Grundeinkommen für jeden Bürger und Änderungen bei MCMMO

Seid gegrüßt,

mal wieder haben wir eine kleine Änderung durchgesetzt. Ab sofort kann sich jeder Bürger einmal im Monat ein kleines Grundeinkommen von 100 Talern abholen. Das Schild dafür findet ihr in der Bank in Nordwall. Im Gegenzug werden nun auf jeden Verkauf ein Prozent Steuern fällig. Damit wollen wir gleichzeitig wieder der Inflation ein wenig entgegen wirken.

Eine weitere Änderung ist, dass normale Bürger ab sofort keine Disease-Rezepte mehr Herstellen können. Das hat den Grund, dass wir hierfür einen extra Rang (Mejster) oder (Geistlicher) eingeführt haben. 

 

Wir haben außerdem nach langem Beschluss auch die geplanten Änderungen im MCMMO-Plugin durchgesetzt. Wir möchten es verhindern, dass Spieler die viel Spielen exponentiell stark werden. Da wir in der Vergangenheit eh schon wenig die Daten des Plugins resettet haben, sind Spieler auf Dauer zu stark geworden. Um dem entgegen zu wirken, gibt es jetzt bei jedem Tod von jeder Fähigkeit einen kleinen Teil abgezogen. Es wird prozentual abgezogen, das heißt je höher ihr seid, desto mehr verliert ihr. Dadurch finden auch Neulinge eine Chance, einen Anschluss zu finden.

Auch neu ist, dass wenn ein Spieler einen anderen tötet, er einen kleinen Teil seiner Fähigkeiten „absorbiert“. Auch dadurch können Neulinge profitieren bzw. stärkere Spieler leichter ins Visier genommen werden.

Wir hoffen auch, dass dadurch auch mehr pvp ins Spiel kommt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.