Mehr Realismus durch neue Plugins

Hallöchen,

es ist mal wieder Zeit euch mit ein paar Neuerungen zu füttern. Sicherlich sind diese Veränderungen keine Erleichterung für euch, aber um das realistische Feeling im Land etwas mehr zu wahren, haben wir uns schließlich doch zu diesem Schritt entschieden. Vor allem mit zwei dieser neuen Plugins werdet ihr sicherlich Schwierigkeiten haben, aber lasst euch doch einfach etwas überraschend und vor allem, lasst euch darauf ein! Die folgenden Plugins harmonieren alle miteinander und sind von den genialen Gründern von Disease. Also Leuten, die ein Gespür für realistische Plugins ;).

 

Durst-Plugin

Das erste Plugin was ich euch vorstellen möchte ist das „Thirst“, also Durst Plugin. Dieses Plugin bietet euch neben Hunger, Leben und Krankheit, einen weiteren Survival-Faktor. Bei diesem Plugin könnt ihr Durstig werden und das solange, bis ihr vor Trockenheit sterbt. Natürlich wird dieser Durst auch durch verschiedene Biome unterschiedlich stark beeinflusst. Also zunächst muss man beachten, dass Spieler die /afk sind, nicht von dem Durst beeinträchtigt werden. Weshalb nun endlich der Afk-Befehl einen kleinen Sinn gibt. Außerdem wird bei Regen der Durstpegel deutlich weniger steigen. Wenn ihr zu großen Durst habt, wird der Schaden den ihr austeilt bei 0 bleiben. Um euren Durst zu stillen, könnt ihr bestimmte Medizin des Disease-Plugin zu euch nehmen. Außerdem ermöglicht das Plugin euch Wasserflaschen zu stacken. Dadurch müsst ihr nicht unnötig Platz im Inventar verschwenden.

 

Armor Weight

Das Durst-Plugin hat auch auf dieses Plugin Auswirkungen. Bei diesem Plugin handelt es sich um das Armor Weight Plugin und wie der Name vermuten lässt, wird das Tragen einer Rüstung hierbei eher zu einer Qual. Denn je nach Material der Rüstung, geht euch enorm viel an Bewegungsgeschwindigkeit verloren. Damit möchten wir verhindern, dass extrem op Diamantenrüstungen und Verzauberungen den Bewegungsspeed stark Einschränken. Je schwerer eure Rüstung ist, desto mehr Durst werdet ihr haben. Deshalb werden auch die Verzauberungen eine Rüstung etwas ausbremsen. Pferde sind von dieser Änderung ebenso betroffen.

 

Grabstein Plugin

Ein weiteres Plugin ist das Gravestone-Plugin. Hier werden bei einem Tod (gegen Mobs) Grabsteine an der Todesstelle platziert. Dadurch kann man dann seine verlorenen Items holen. Im Prinzip nichts großes, aber wartet doch einfach mal, was das Plugin noch so für euch im Angebot hat! 🙂

 

 

ScoreBoardStats

Ein Plugin (was wie auch das Grabstein-Plugin erst in kürze kommen wird) ist relativ wichtig. Denn wie ihr wisst, gibt es rechts eine kleine Anzeige mit deinen Sickness-Werten, also Temperatur und Krankheit. Das gleiche gibt es auch bei der Durst-Anzeige, die sich jedoch gegenseitig aufheben. Und da kommt ScoreBoardStats ins Spiel: Hierdurch können euch wichtige und praktische Daten und Werte wie der Durstpegel, die Temperatur, die Krankheit und sämtliche PVP-Statistiken angezeigt werden. Wie gesagt, muss dieses Plugin leider noch etwas auf sich warten lassen.

 

Die ersten beiden Plugins sind bereits verfügbar und werden nach einer kleinen Testphase noch etwas abgeändert. Wir wünschen euch aber schon jetzt viel Spaß und wir hoffen, dass ihr die Änderungen (obwohl sie es euch schwerer machen) dennoch gefallen!

MuSc1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.